Ob Mediation in Ihrer konkreten Situation geeignet ist,

klären wir im Gespräch.

 

Mediation ist dann besonders sinnvoll, wenn es darum geht,

langfristig gute Beziehungen zu erhalten oder zu schaffen.

 

 

 

 

Gute Erfolgsaussichten haben Sie mit Mediation in vielen Bereichen:

  

Innerbetrieblich - innerhalb der Organisation/des Unternehmens 

 

  • Konflikte in der obersten Entscheidungsebene - Aufsichtsrat, Vorstand, Geschäftsführung etc.
  • Konflikte zwischen Abteilungen oder Organisationseinheiten
  • Konflikte im Team
  • Konflikte zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitenden
  • Konflikte mit Mitarbeitervertretung/Betriebsrat/Personalrat
  • Konflikte innerhalb der Mitarbeitervertretung 

 

B2B - Konflikte  (Business to Business) 

  • Konflikte mit anderen Firmen, Lieferanten, etc. 

B2C- Konflikte   (Business to Customer) 

  • Konflikte mit Ihren Kunden, Endabnehmern, Verbrauchern 

B2G - Konflikte  (Business to Government) 

  • Konflikte mit Behörden, Institutionen, Verwaltungen oder Dritten 

 

In Fragen zur Regelung der Unternehmensnachfolge    

 

Hier arbeite ich eng mit einem Finanz- und Wirtschaftsexperten zusammen,

damit Sie eine Nachfolgeregelung finden, die den zwischenmenschlichen

oder familiären Bedürfnissen genauso gerecht wird wie den wirtschaftlichen  Anforderungen.

 

 

                                                                                                                                                                                         zurück